This forum is closed for posting. Please, join us in our Discord server at discord.gg/regnum. See you there!

Go Back   Champions of Regnum > Deutsch > Spiel Diskussion > Vorschläge

Vorschläge Senden Sie uns Vorschläge und Ideen für zukünftige Versionen

 
 
Thread Tools Display Modes
Prev Previous Post   Next Post Next
Old 05-04-2018, 11:25 AM   #1
Vivente
Pledge
 
Join Date: Apr 2018
Posts: 0
Vivente is on a distinguished road
Post Zweihandwaffen verbessern!

Hallo liebes Team von CoR und NGD!

Heute würde ich euch gerne eine Option vorschlagen, wie man Zweihandwaffen wieder stark, aber nicht zu stark machen kann. Hierzu müssen einige Zahlen vorgerechnet und beschrieben werden. Ich bitte darum, euch alle Zahlen und Ergebnisse erstmal anzusehen und danach über meinen Vorschlag zu urteilen. Viel Spaß beim lesen. Profit für das Entwicklerstudio hierbei wäre, das die Motivation für und der Sinn auf Barbar Waffen-Kisten zu kaufen, erheblich steigt. Würde somit auch Finanziell dem Entwicklerstudio zugute kommen, und von den Spielern würde sich auch keiner beschweren (angesehen von den Ausnahmen die sich so oder so über alles und jeden beschweren).

Vergleich:

Zweihandwaffen Aufschlitz: 457 – 527 Schaden
Zweihand Axt:
360 – 430 Schaden
Langsam
Maximum Boni:
(+45)
+20Physischer Schaden
+20 Elementar Schaden
+5%Angriffsgeschwindigkeit
+6% Stärke
(1Sockel)

Grundschaden 360 - 430
Maximum Boni ergibt ca einen Wert von 457 -527 Schaden bei Langsam(+5%) exklusive 1 Sockel.



Dualwaffen Aufschlitz: 532 – 618 Schaden (+ schnellere Angriffsgeschwindigkeit)
Rechtshand Elite Axt:
260 – 320 Schaden
Lansgam
Maximum Boni:
(+45)
+20Physischer Schaden
+20 Elementar Schaden
+5%Angriffsgeschwindigkeit
+6% Stärke
(1Sockel)

Linkshand Schwert: 78 – 104 Schaden
Mittel
Maximum Boni:
(+45)
+20Physischer Schaden
+20 Elementar Schaden
+5%Angriffsgeschwindigkeit
+6% Stärke
(1Sockel)

Grundschaden 338-424
Maximum Boni ergibt ca einen Wert von 532 – 618 Schaden bei Mittel-Langsam(+10%) exklusive 2 Sockel.




Die Zweihand Axt ist hiermit also um 1 Sockel, ca 8-10% Angriffsgeschwindigkeit und um 75-91 Schaden benachteiligt, was extrem viel ist.

Um hier ein annäherndes Gleichgewicht herzustellen, müsste man bei Zweihandwaffen demzufolge die Boni um etwa 30-60% erhöhen(je nach Boni), sowie 2 Sockelplätze zur Verfügung stellen.


Beispiel:
Zweihand Axt:
360-430
Lansgam
Maximum Boni:
(+65)
+30Physischer Schaden
+30 Elementar Schaden
+8%Angriffsgeschwindigkeit
+10% Stärke
(1-2 Sockel)

Grundschaden 360 - 430
Maximum Boni ergibt ca einen Wert von 505 – 575 Schaden bei Langsam(+8%) exklusive 1-2 Sockel.

nochmal zum Vergleich die Dualoption:
Grundschaden 338-424
Maximum Boni ergibt ca einen Wert von 532 – 618 Schaden bei Mittel-Langsam(+10%) exklusive 2 Sockel.



Verständnisfakten:
1. Stärke wird hier mit 2 Stärke gerechnet, ist nicht der genaue Wert, aber ähnelt dem Wert im Spiel sowie es für dieses Beispiel irrelevant ist ob 1 Stärke nun 1.7, 1.8, 2 oder 2.5 Schaden macht.
2. Durch meine Verbesserung wäre, wie man an den Zahlen erkennen kann, die Zweihandoption nur um weniges schlechter als die Dualoption, was auch so gewollt ist, da es schwieriger ist 2 gute Waffen zu kaufen oder aus Kisten zu bekommen, als eine.
3. Einzuberechnen ist das die Schadenspanne bei Zweihand oft etwas geringer ist als bei Einhand, wodurch sie auch wie in diesem Beispiel von mir, etwas schwächer sein können als Dualwaffen.
4. Fakt ist, dass NUR durch so eine Verbesserung die Zweihandwaffen wieder einen Platz in diesem Spiel einnehmen, eine Reduzierung des Schadens der Dualwaffen wäre in meinen Augen unnötig, sowie auch die Angriffsgeschwindigkeit zu reduzieren, absolut keinen Sinn machen würde.
5. Bevor nun Antworten kommen wie „aber was wenn man Zweihandschwert mit Dual Elite Schwertern vergleicht“…. bitte ich euch erst nachzudenken, und zu beachten dass man gewisse Dinge nicht vergleichen kann bzw auf einem ganz anderen Weg vergleichen muss, zb wegen Unterschied der Angriffsgeschwindigkeit, der Schadenspanne, der Schadenart(-en) etc etc. Ich habe mir bei allen Waffengattungen welche zueinander im Dual- und Zweihandbreich passen diese Zahlen angesehen und es kommt überall in etwa das selbe dabei heraus.



Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen und hoffe, euch gefällt mein Vorschlag.

Mit freundlichen Grüßen

Manuel, Vivente.


PS: In meinem Kopf findet man immer wieder Ideen für das Spiel wie diese, zb jene welche die Balance (Waffen, Skills, Spielelemente etc) oder den Grind-Faktor des Spiel verbessern würde und somit auch die Einnahmen des Entwicklerstudio. Bei Interesse bitte um persönlichen Kontakt.

Last edited by Vivente; 05-05-2018 at 05:12 PM.
Vivente no ha iniciado sesión   Reply With Quote
 

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT. The time now is 05:51 PM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
NGD Studios 2002-2016 © All rights reserved