View Single Post
Old 05-05-2018, 12:09 PM   #4
otp-barb
Pledge
 
Join Date: Jun 2016
Posts: 26
otp-barb is on a distinguished road
Default

Der Post beinhaltet das Gleiche, nämlich Zweihandwaffen.

Mal TryHarder seine Tests anschaun:

Zweihandaxt hat 43 Klammer, 20 Feuer, 20 Stumpf und ist mit 13 Eis gesockelt.
Bei nem Grunddmg von 360-430 wären das ja 456-526.

Elite Ritter Axt hat 36 Klammer, 20 Blitz, 18 Stumpf und is mit 15 Feuer gesockelt.
Bei nem Grunddmg von 260-320 wären das ja 349-409
Streitkolben des Abgrunds (links) hat 38 Klammer, 19 Feuer, 20 Stumpf und ist mit 15 Eis gesockelt.
Bei nem Grunddmg von 74-100 wären das 166-192

Beide Dualwaffen kombiniert (falls sich der DMG überhaupt addiert) 515-601.

Die Setups unterscheiden sich somit um 11,46% - 12,48% im "Grundschaden".

Vergleichen wir mal die Hits im Donnerwetter:


Kein allzu großer Unterschied was den DMG angeht und man darf nicht vergessen, dass Dual ist DMG gesockelt und sollte auf AG gesockelt weniger DMG haben. Dann wären da "nur noch" die passiven 5% AG die man auf beiden Dualwaffen haben kann.

Das soll nur zeigen dass man nicht beides (DMG und AG) einer Zweihand buffen sollte, sondern sich für eines entscheiden sollte. Mehr AG um eine alternative zu Dualwaffen sein oder mehr DMG um ein "neuer" Style zu sein (2-3 DW Hits mit mehr DMG statt 3-4 DW Hits)
otp-barb no ha iniciado sesión   Reply With Quote